News

Sportabzeichen – Abnahme in Malchin

Nach dem tollen Auftakt in Waren(MÜR) mit fast 100 Teilnehmern, fand nun in Malchin ein weiterer Sportabzeichen- Abnahmetag statt.

Vor allem Familien und Einzelstarter nutzten das Angebot des Kreissportbundes MSE. Mit dabei auch die Familie Budniak mit ihren Kindern. Allesamt Mitglied beim FSV Malchin. 

Die ältesten Teilnehmer waren das Ehepaar, Hildegard und Peter Herold mit 80 bzw.77 Jahren. Die jüngste Starterin war Greta mit 6 Jahren.

Auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Abnahmetag in Malchin geben.

 

Weiterlesen: Sportabzeichen – Abnahme in Malchin

Deutscher Engagementpreis 2020

Preisausrichter aus ganz Deutschland haben ihre Preisträgerinnen und Preisträger für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Über 63 Prozent der Nominierten engagieren sich für Kinder und Jugendliche / Chance 10.000 Euro Preisgeld zu gewinnen

Weitere Infos hier: https://www.lsb-mv.de/medien/news/aktuelle-meldungen/383-Nominierte-im-Rennen-um-den-Deutschen-Engagementpreis-2020-00001/

Abstimmung online bis zum 27. Oktober 2020 auf LINK

Corona aktuell: WEITERE LOCKERUNGEN IM SPORT

18.09.2020

Bitte lesen Sie hier

Verordnung der Landesregierung zur weiteren schrittweisen Lockerun gder coronabedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Mecklenburg-Vorpommern 
(Corona-Lockerungs-LVO MV) vom 7. Juli 2020* 
Stand: letzte berücksichtigte Änderung: zuletzt geändert durch Verordnung vom 8. September 2020 (GVOBl. M-V S. 858)

1.Sportabzeichen-Tag nach Corona

Herr Heideck mit 87 Jahren ältester Teilnehmer

Der Kreissportbund Mecklenburgische Seenplatte organisierte gemeinsam mit der Müritz.-Sparkasse den 8.Sportabzeichen-Tag in Waren (Müritz).
Beste äußere Bedingungen und top vorbereitete Sportanlagen fanden die insgesamt 92 Teilnehmer im Müritzstadion vor.
Vor allem Warener Sportvereine, aber auch viele Familien und Einzelstarter nutzten das Angebot um ihre körperliche Fitness zu testen. Mit dabei auch wieder die vierköpfige Familie Mündecke, die im Vorjahr 4x Gold schaffte. Im Vorjahr noch mit Hochsprung, was in diesem Jahr nicht möglich war. 

Auch Familie Schuhardt trat komplett mit ihren zwei Söhnen an.
Der älteste Teilnehmer war der Neubrandenburger Herr Heideck mit 87 Jahren. Respekt vor dieser Leistung! Die jüngsten Starter kamen vom SKV Müritz. Matilda und Ruby sind gerade mal 6 Jahre alt.
Das größte Starterfeld kam vom SV Waren 09 mit 34 Teilnehmern.
Ein Dankeschön an die Müritz Soarkasse für die tolle Unterstützung sowie an die Helfer vom Juniorteam und an Susanne. 

Galerie - 16.09.2020 - 1. Sportabzeichen-Tag nach Corona

Mund-Nase Bedeckung im Trainingsbetrieb in eigener Verantwortung!

Corona – Aktuell, 26.8.2020

Das Sportreferat im Sozialministerium M-V gibt bekannt, dass die Pflicht, in geschlossenen Räumen eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, für Trainer nur im Sportbetrieb mit Zuschauern greift. 

Im reinen Trainingsbetrieb ohne Zuschauer wird das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung empfohlen, ist aber nicht verpflichtend. Trainer und Übungsleiter entscheiden in eigener Verantwortung, wann das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Trainingsbetrieb zum Schutze Dritter erforderlich ist.

Termine Anträge Schule/Verein und Kita/Verein

Für die neuen Anträge gelten folgende Abgabefristen:

  • Schule/Verein bis zum 10.10.2020
  • Kita/Verein bis zum 25.10.2020

Die Anträge an:

Kreissportbund Mecklenburgische Seenplatte
Schwedenstraße 25
17033 Neubrandenburg 

senden.

Antragsunterlagen hier:

 

Corona - News Aktuelle Regelungen für Sportvereine

03.08.2020

Liebe Sportfreunde,

hier der derzeitige Stand der Regelungen hinsichtlich der Corona- Pandemie.

Aktuell sind Veranstaltungen nach Corona- Verordnung nach dem „Leitfaden für Vereine, Verbände und Parteien“ beim Gesundheitsamt anzuzeigen.

Nach Anfrage durch den Kreissportbund MSE beim Gesundheitsamt, ist jede Veranstaltung einzeln zu betrachten und anzuzeigen. Für die Anzeige beim Gesundheitsamt kann die Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  genutzt werden. Bei Nachfragen steht auch die Telefonnummer 0395 57087 5330 des Landkreises zur Verfügung. Weitere Informationen stehen im Begleitblatt/Leitfaden „Was haben Veranstalter zu beachten“ gebündelt zur Verfügung.

Für die Maßgaben des sportlichen Trainings sind die Rahmenempfehlungen des Landessportbundes MV maßgebend.

Für die Umsetzung von Sportangeboten durch Vereine an Schulen ist die jeweilige Schule in Abstimmung mit dem zuständigem Gesundheitsamt federführend. Die mit Schreiben des Ministeriums für Bildung, Wirtschaft und Kultur MV vom 30.07.2020 formulierten Zielstellungen für den Sportunterricht schließen Kooperationen wie das Projekt“ Gemeinsam Sport in Schule und Verein“ ein. Vereine sollten mit der Kooperationsschule zum weiteren Vorgehen Kontakt aufnehmen. (Punkte 3.- 5.)

Ehrenamtskarte startet Mitte August

Karte beantragen, Vorteile entdecken

Der landesweiten Ehrenamtskarte soll nun endgültig am 15. August grünes Licht erteilt werden.
Die Karte umfasst derzeit 80 Angebote und Ermäßigungen von 45 Institutionen und Unternehmen. Die Karte ist als Dankeschön für die ehrenamtlich Aktiven gedacht! 

Weitere Informationen hier: https://www.ehrenamtskarte-mv.de/

„Schlag das Juniorteam“

Glaubt ihr euer Team kann es mit dem Juniorteam der Sportjugend MSE aufnehmen? Dann bewerbt euch jetzt!

Das Juniorteam der Sportjugend Mecklenburgische Seenplatte möchte mit diesem Wettkampf Jugendteams aus den Vereinen herausfordern.
Ähnlich der TV Sendung „Schlag den Raab“ finden verschiedenste Spiele statt.

Sendet uns ein kurzes Bewerbungsvideo oder eine E-Mail bis zum 16.8.2020 an die Facebook-oder Instagramseite des Juniorteams der Sportjugend MSE.

Weitere Informationen hier (Ausschreibung)

Corona & Sportabzeichen? Ja, das geht inzwischen wieder!

Deutsches Sportabzeichen: Idealer Fitnesstest
Abnahmetag am 16.09.2020 in Waren (MÜR)

Der Kreissportbund MSE lädt zum ersten zentralen Abnahmetag nach der Corona Pandemie, ins Müritzstadion ein.
Von 13.00 – 18.00 Uhr besteht die Möglichkeit, die leichtathletischen Bedingungen wie Lauf, Sprung und Wurf, abzulegen. 

Eingeladen sind Sportvereine, Firmen, Einzelstarter, Familien. Bei Gruppengröße ab 5 Teilnehmern bitten wir um Voranmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei der Abnahme des Deutschen Sportabzeichens achten wir auf die Corona-Regeln.

Welche Leistungen in welcher Altersklasse erbracht werden müssen, kann unter https://sportabzeichen.dosb.de/ nachgeschaut werden.
Informationen zur korrekten Ausführung oder Hilfestellungen gibt es unter https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien/.
Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gern.

Unterkategorien