News

Jugendsportspiele gestartet

Jugendsportspiele gestartetInsgesamt 4 Vorkämpfe und ein Endkampf finden in diesem Jahr zu den Kreisjugendsportspielen in der Leichtathletik statt.
Auftakt war am 14.5.2019 im Stadion Malchin. Hier fanden die 16 teilnehmenden Schulen aus dem Bereich Demmin beste Bedingungen vor.
Insgesamt 274 Grundschüler ermittelten im Sprint, Weitsprung, Ballweitwurf und in den Mittelstrecken die Sieger und Platzierten. Die besten Sportler qualifizieren sich dann zum Endkampf. 

Weitere Termine:
21.05.Vorwettkampf, WK 1-10 in Neustrelitz
25.5. Vorwettkampf, WK 1-10 in Waren (MÜR)
05.06. Vorwettkampf, WK 5-10 in Malchin
18.06. Endwettkampf, WK 1-10 in Waren (MÜR)

Galerie - 14.5.2019 - Jugendsportspiele gestartet

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport 2019/20

- Bewerbungen bis zum 31.5.2019

Der Kreissportbund MSE bietet die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Sport zu absolvieren. Während dieses praxisorientierten Jahres bekommen die Freiwilligen erste Einblicke in die Berufswelt.
Folgende Aufgabenbereiche erwartet die/den Freiwillige/n:
- Einsatz als Teamer des Sportmobil`s (mobiles Sportangebot)
- Organisation/Unterstützung bei Events
- Projektarbeit
- Begleitung von Freizeiten
- Verwaltungstätigkeiten

Weiterlesen: Freiwilliges Soziales Jahr im Sport 2019/20

2. Beach – Volleyballturnier

Anmeldungen noch bis 25.Mai möglich!

Nach einer sehr erfolgreichen ersten Auflage im letzten Jahr, an welcher rund 70 Jugendliche teilnahmen, beginnt nun die Anmeldung für das diesjährige Turnier.
Am 1. Juni in der  Zeit von 10.00-17.00 Uhr am Brodaer Strand in Neubrandenburg sind 4 er Teams im Alter von 14-25 Jahren herzlich eingeladen. 
Die Anmeldung kann über die Facebookseite des Juniorteams der Sportjugend MSE oder über die E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  erfolgen. Jugendliche, die kein Team zusammen bekommen, sind auch Willkommen.
Vor Ort werden alle Interessierten auf jeden Fall mit „eingeordnet“.
Weitere Informationen über Facebook bzw. www.ksb-seenplatte.de

Weiterlesen: 2. Beach – Volleyballturnier

10. Frauenlauf in Neubrandenburg mit Rekorden…

10. Frauenlauf in Neubrandenburg mit Rekorden …1501 Teilnehmerinnen bedeuteten bei der zehnten Auflage des Neubrandenburger Frauenlaufs einen neuen Rekord.
Für das Brustzentrum des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums kamen auf diese Weise insgesamt 16.340 Euro zusammen. 

Es sei nicht das Geld, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl, das von der Veranstaltung ausgeht, sagte die Leiterin des Brustzentrums, Dr. Katy Roterberg bei der Scheck-Übergabe.
Beides sei für die Menschen, die gegen den Brustkrebs kämpfen eine große Hilfe.

Galerie - 05.05.2019 - 10. Frauenlauf

Vorschulsportfest in der Strelitzhalle

178  Kinder aus zwölf Kitas haben die Strelitzhalle in Neustrelitz gestürmt, denn sie sind der Einladung der Sportjugend Mecklenburgische Seenplatte nachgekommen, um am traditionellen Staffelwettkampf teilzunehmen. Mit dabei neben den Neustrelitzer Kitas, auch die Kitas aus Carpin, Wokuhl und Blankensee. Viele Kitas sind schon seit Jahren dabei, so auch die Kita „Am Märchenwald“ aus Burg Stargard. „Die Veranstaltungen der Sportjugend haben seit Jahren ein festen Platz in unserem Kalender“, sagt Alexander Wojciechowski, Sportbeauftragter in der Kindertagesstätte. Dass nicht nur die Kinder, sondern auch die mitgereisten Erzieher Spaß an der Veranstaltung haben, findet auch sein Kollege Dirk Mieling. Viele wissen die gute Organisation zu schätzen. Seit einigen Jahren hat Marita Scharf, Vereinsberaterin beim Kreissportbund, auch im Altkreis Mecklenburg-Strelitz dafür den Hut auf. Sie koordiniert auch die Helfer aus Neustrelitzer Sportvereinen. "Ohne ehrenamtliche Unterstützung könnten wir diesen sportlichen Höhepunkt für die Kinder nicht auf die Beine stellen", betont Marita Scharf die bedeutende Rolle des Ehrenamtes.

Ein Dankeschön an die Stadt Neustrelitz und das Carolinum für die Bereitstellung der Halle. Für die Vorschulkinder war das ein schönes „Vorschul“-Erlebnis in der großen Halle.

Text/Fotos: Michael Stetzka

Galerie - 30.04.2019 - Vorschulsportfest in der Strelitzhalle

Ehrungsveranstaltung 2019

„Ohne ehrenamtliches und freiwilliges Engagement wäre unser Sportsystem nicht lebensfähig.“
Mit den Worten von DOSB-Präsident Alfons Hörmanneröffnete der Vorsitzende des Kreissportbundes Mecklenburgische-Seenplatte e.V., Dr. Wolfgang Heidel, am 25.04.2019 die inzwischen 6. Ehrungsveranstaltung.
Es folgten weitere Eröffnungsworte durch den Kreistagspräsidenten MSE Hr. Thomas Diener sowie den stellvertretenden Landrat MSE Hr. Kai Seiferth.
Die Sportvereine leben vom ehrenamtlichen und freiwilligen Engagement ihrer Mitglieder. Siebilden mit Ihrer ehrenamtlichen Arbeit das Fundament, auf dem der gemeinnützig organisierte Sport gründet. Gleichzeitig sorgt dieses Engagement für Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und wirkt in einem besonderen Maße integrativ, gemeinschafts- und solidaritätsstiftend.

Galerie - 25.04.2019 - Ehrungsveranstaltung 2019

Durch den Vorsitzenden der Sportjugend MSE, Hr. Johannes Wittkopf, wurden zunächst die Sportvereine ausgezeichnet, die sich im Wettbewerbsverfahren „Kinder- und Jugendfreundlicher Sportverein“ durchsetzen konnten:

Weiterlesen: Ehrungsveranstaltung 2019

Oster – Vorschulsportfest in Friedland

Nun zum 4.mal fand in Friedland das Oster-Vorschulsportfest statt. Die Friedländer Kindergärten sowie Kitas aus Holzendorf und Schönbeck nahmen daran teil.
Verschiedenste Bewegungsstationen wurden aufgebaut, u.a. einen Mattenberg überwinden, Balance auf einer Bankwippe, traditionelles Eierlaufen mit Gummiwackelei, Kraftübung am Reck,Trampolinspringen.
Die Kinder konnten so ihre Fähigkeiten austesten und hatten viel Spaß.

Den Abschluss bildete die Osterstaffel. Der Staffelstab war dabei das Papposterei.
Zum Abschluss bekamen alle Kinder ihre Urkunde und Medaille und eine kleine Osterüberraschung.
Ein Dankeschön geht an die Helfer vom TSV Friedland, Dora, Theo, Lina und Petra. Sowie auch an Susi Kell vom Sportjugendvorstand.

Galerie - Oster – Vorschulsportfest in Friedland

Kreissporttag Kreissportbund MSE

Kreissporttag Kreissportbund MSE Der Kreissporttag des Kreisportbundes MSE e. V. fand in diesem Jahr in Salem statt. Der Vorsitzende Dr. W. Heidel und der Vorstand des Kreisportbundes konnten in diesem Jahr 99 Delegierte begrüßen. In Grußworten des Kreistagspräsidenten Herrn Diener und des 1. Stellvertretenden Landrates Herrn Seiferth wurde die wichtige Arbeit im Kreissportbund MSE e. V. gewürdigt. Herr Seiferth, ebenfalls auch Vorsitzender des Segelvereines "Stille Bucht von Kamerun", schärfte den Blick für die nicht hoch genug anzuerkennende Arbeit in den Vereinsvorständen der Mitgliedsvereine und die vielfältigen Hilfestellungen des Kreissportbundes im Tagesgeschäft für die Vereinslandschaft im Kreis Mecklenburgische Seenplatte. 
Insbesondere die vom Kreissportbund konzipierte Handlungsempfehlung zum Kinderschutz im Sportverein wurde aus Kreissicht gelobt. 
In Abwesenheit wurde Norbert Möller zum Ehrenmitglied des Kreissportbundes MSE e. V. ernannt. Peter Wodrig wurde für seine langjähriger Partnerschaft mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet.
Die Delegierten bestätigten Steffen Westerkamp als neues Mitglied des Vorstandes im Kreissportbund MSE.

Galerie - 21.03.2019 - Kreissporttag Kreissportbund MSE

Vereinsinformationen 21.03.2019

Wichtige Termine:

Anträge Landkreis 2019 sind bis 31.03.2019 zu beantragen

  • Trainings-und Wettkampfbetrieb (WKB)   
    - 1/3 Förderung  max 1000,00 €
  • Bedeutsame Projekte (BP)                          
    - 15% Eigenanteil         

Antragsformulare und Richtlinien unter www.ksb-seenplatte.de

Termine zum Vormerken:

25.04.2019    Ehrungsveranstaltung Güterbahnhof
05.05.2019    10. Neubrandenburger Frauenlauf 2019
01.06.2019    2.Beach-Volleyballturnier für Jugendmannschaften, Strand Broda/Neubrandenburg
22.06.2019    13. Landesseniorensportspiele 2019 Ribnitz-Damgarten

 

Weiterlesen: Vereinsinformationen 21.03.2019

Unterkategorien